_

2 Minuten

Das Putin Interview von Tucker Carlson

Pünktlich um Mitternacht hat Tucker Carlson sein 2-stündiges Interview mit Wladimir Wladimirowitsch Putin veröffentlicht. Hier können Sie es sich in voller Länge mit deutscher Synchronisation ansehen. Wer sich seit einiger Zeit bereits auch in den sogenannten alternativen oder freien Medien informiert, wird wahrscheinlich nicht viel Neues hören.

Interessant sind aber Putins Aussagen zu den deutschen Marionetten im Regime in Berlin. Die deutsche Regierung lasse sich eher von den Interessen des kollektiven Westens leiten als von ihren nationalen Interessen, erklärte Putin in dem Interview.
Dann meinte er:

„Das sind äußerst inkompetente Leute“

dann klopfte er auf den Holztisch, und fügte hinzu:

„Das ist es, was sie im Kopf haben.“

Angesichts des „offenen an die Wand fahren“ der deutschen Wirtschaft, kann man dieser Aussage nur vollinhaltlich zustimmen.

Aber es ist interessant wie Tucker Carlson hier wirklich versucht diverse Themen sachlich anzusprechen und auch tiefergehender zu hinterfragen. Von Putin ist man ja seine Ruhe und punktgenauen Aussagen gewöhnt. Auch seine diplomatische Ruhe und Gelassenheit der letzten Jahre, trotz ständiger USA-NATO-EU-Provokationen sind ja bekannt.

Es ist aber immer wieder spannend und interessant, Argumente und Fakten aus dem Mund Putins zu hören, um zu verstehen, warum der Westen, allen voran das Imperium USA versucht haben Russland und Putin nach allen Regeln der Kunst zu provozieren, um der Rüstungsindustrie, der Motor der US-Wirtschaft, immerwährende Aufträge zu sichern, und um den Konkurrenten Russland zu destabilisieren, zu Schwächen und zu zerschlagen. Da all dies aber nicht funktioniert hat, so stehen die USA und ihre Vasallen in Europa mit dem Rücken zur Wand, und die USA-Prostituierte EU opfert die eigene Wirtschaft und Bevölkerung zum Wohle des Zuhälters USA.

Russland hingegen geht es einfach um reine wirtschaftliche Beziehungen mit seinen Partnern und vor allem dem Wohl der eigenen Bevölkerung.

Viel Spaß beim Ansehen.

Leave a Comment