_

1 Minute

„Wie gefällt dir das, Joe Biden?“ – Exklusive Aufnahmen von der Abrams-Jagd

Einerseits ist es positiv, dass immer mehr von den Waffen, welche der Westen liefert, um den Krieg und den Mord an den Soldaten unnötig hinauszuzögern, von den Russen zerstört werden. Aber es zeigt auch die Grausamkeit eines Krieges.

Die russische Armee hat am Montag einzigartige Aufnahmen von der Suche und Zerstörung des M1-A1SA-Abrams-Panzers am Frontabschnitt Awdejewka veröffentlicht. Der Panzer soll schon mehrmals gesichtet worden sein, bevor er dann an diesem Tag außer Gefecht gesetzt wurde. Aufklärungsarbeiten auf der Strecke zwischen Nowosjolowka Perwaja und Semjonowka offenbarten ein sich mit „hoher Geschwindigkeit bewegendes Ziel“.

Man kann im Video auch die Originalaunahmen des Funkverkehrts der russischen Soldaten mithören. Natürlich auch ein wenig die Schadenfreude gegenüber dem senilen, aus dem pädophilen Biden-Clan, kommende US-Präsidenten „Sleepy“ Joe Biden.

Als klar wurde, dass es sich um einen Abrams-Panzer handelte, bereiteten die Soldaten einen Angriff mit einer Kamikaze-Drohne vor. Der erste Treffer beschädigte den Motor des Fahrzeugs. Der zweite Drohnentreffer verursachte „tödliche Schäden“.

Leave a Comment